ERICH KÄSTNER SCHULE

Infos zum Schulstart nach den Sommerferien

Nach sechs Wochen Schulferien, wird in Baden-Württemberg am 09.09.2024 wieder die Schule losgehen.

An der Erich Kästner Schule beginnt für die Klassenstufen 6 bis 10 am Montag der Unterricht zur zweiten Stunde um 8.25 Uhr und geht bis 12.05 Uhr. Die Klassen werden von ihren Klassenlehrer*innen unterrichtet und erhalten von ihnen auch den Stundenplan für das neue Schuljahr.

Die Schulbücher, die an diesem Tag ausgegeben werden, müssen die Schüler*innen nach Hause zum Einbinden mitnehmen. Deshalb ist es ratsam, den Kindern Taschen oder Tüten für den Transport mitzugeben.

In der ersten Schulwoche entfällt der Nachmittagsunterricht. Die Mittwochsangebote werden in der zweiten Schulwoche am Mittwochnachmittag vorgestellt und starten in der darauffolgenden Woche am 25.09.2024.

Die Einschulung der neuen Fünftklässler findet ebenfalls am 09.09.2023 statt und beginnt um 14.30 Uhr in der Aula der Erich Kästner Schule. Dort erhalten die Kinder und Eltern sowie Erziehungsberechtigte erste Informationen zur Schule und zum Schulbetrieb. Bereits ab 14 Uhr wird mit Getränken und Snacks bewirtet.

Die Schulleitung, die Lehrer*innen und alle Mitarbeitenden der Erich Kästner Schule freuen sich auf ein Wiedersehen mit allen Schüler*innen.

(Bildrechte: Element5 Digital / https://unsplash.com/photos/OyCl7Y4y0Bk)

Abschlussfeier 2024

Die Erich Kästner Schule Weinstadt feierte am 12. Juli 2024 die Abschlussfeier ihrer Realschul- und Hauptschulabsolvent*innen des Jahres 2024. Die Aula der Schule war festlich geschmückt und gut gefüllt, als die stolzen Absolvent*innen, begleitet von ihren Familien und Freunden, ihre Zeugnisse entgegennahmen.

Die Veranstaltung begann mit Reden von Schüler*innen und der Schulleiterin. Sie blickten auf die vergangenen Jahre zurück, bedankten sich bei den Lehrkräften und Eltern für ihre Unterstützung und gaben den Absolvent*innen wertvolle Worte und Wünsche für ihren weiteren Lebensweg mit auf den Weg. Im weiteren Verlauf der Feierlichkeiten gab es ein unterhaltsames Quiz mit Fragen zur Erich Kästner Schule und eine musikalische Einlage der Schüler*innen.

Ein besonderer Höhepunkt war die Ehrung der sechs Schüler*innen, die für ihre herausragenden schulischen Leistungen mit einer Belobigung ausgezeichnet wurden. Darüber hinaus erhielten drei Schüler*innen einen Preis für ihre außergewöhnlichen Erfolge.

Die feierliche Zeugnisvergabe, bei der alle einzeln auf die Bühne gerufen und persönlich geehrt wurde, bildete den Abschluss der Veranstaltung. Die Abschlussfeier 2024 der Erich Kästner Schule Weinstadt war ein rundum gelungenes Ereignis, das den Absolvent*innen sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird. Mit Stolz und Freude blicken sie nun auf ihre Zukunft und die neuen Herausforderungen, die vor ihnen liegen.

Eindrücke

Abschlussstreich der 10er sorgt für beste Stimmung

Die Schüler*innen der 10. Klassen der Erich Kästner Schule haben am 10. Juli 2024 mit ihrem Abschlussstreich für ausgelassene Stimmung und viele Lacher gesorgt. Schon beim Betreten des Schulhauses wurden die Lehrkräfte und Mitschüler*innen von lustigen Fotos der Lehrkräfte überrascht, die an verschiedenen Stellen im Gebäude aufgehängt waren.

Um die Aktion noch eindrucksvoller zu gestalten, hatten die Zehntklässler*innen das Schulhaus mit Absperrband dekoriert. Doch damit nicht genug: Der Unterricht wurde kurzerhand gecrasht und die Lehrkräfte mussten sich einer besonderen Herausforderung stellen – sie traten bei einer Karaoke-Session an und lieferten so manch unerwartetes Gesangstalent.

Auch auf dem Schulhof herrschte auch beste Laune. Bei lauter Musik tanzten die Schüler*innen ausgelassen und feierten ihren letzten Schultag. Die gesamte Schulgemeinschaft zeigte sich begeistert von der kreativen Aktion und genoss die fröhliche Atmosphäre.

Der Abschlussstreich war ein voller Erfolg und wird allen Beteiligten sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben.

Eindrücke

EKS beeindruckt bei Waiblinger Stadtlauf

Der 52. Waiblinger Stadtlauf fand am Sonntag, den 16.06.2024 bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen statt und bot den perfekten Rahmen für einen sportlichen Tag voller Engagement und Begeisterung. Besonders erfreulich: Auch einige Schüler*innen der Erich Kästner Schule nahmen mit vollem Einsatz an dem Lauf teil und zeigten beeindruckende Leistungen.

Von Anfang an herrschte eine tolle Stimmung, als sich die Läufer*innen aller Altersklassen auf den Weg machten, um die verschiedenen Distanzen zu bewältigen. Die Schüler*innen der EKS waren mit großer Motivation und Ausdauer dabei und gaben ihr Bestes auf der Strecke.

Besonders hervorzuheben ist, dass viele der jungen Läufer*innen bereits angekündigt haben, auch im nächsten Jahr wieder am Start stehen zu wollen. Dies zeigt nicht nur ihren sportlichen Ehrgeiz, sondern auch ihre Begeisterung für den Stadtlauf und die Freude an der Bewegung.

Die Teilnahme am Stadtlauf war für die Jugendlichen eine wertvolle Erfahrung und ein weiterer Schritt in ihrer sportlichen Entwicklung. Die Erich Kästner Schule ist stolz auf ihren Einsatz und ihre Leistungen und freut sich schon jetzt auf den nächsten Waiblinger Stadtlauf.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer*innen und ein großes Dankeschön an die Organisatoren des Stadtlaufs für ein rundum gelungenes Event!

Das Laufteam der EKS

Handball-Profis trainieren mit EKS

Ein aufregender Tag für die Siebtklässler*innen der Erich Kästner Schule Weinstadt: Im Rahmen einer Partnerschaft mit dem Handball-Bundesligisten TVB Stuttgart hatten die Schüler*innen das Vergnügen, mit den Profihandballern Patrick Zieker und dem Jugend-Bundesligaspieler Oliver Sudar am 26.04.2024 zu trainieren.

Der Tag begann mit gemeinsamen Dehnübungen und einer dynamischen Version von Tic-Tac-Toe. Nach dem aufregenden Spiel führten die Schüler*innen verschiedene Ballübungen durch, um sich auf das groß angelegte Spiel über das gesamte Feld im Anschluss vorzubereiten.

Zum Abschluss des sportlichen Vormittags fand eine Autogrammstunde statt, bei der die Schüler*innen die Gelegenheit hatten, sich Autogramme zu sichern und gemeinsame Fotos mit den Profis zu machen.

„Es war ein unvergessliches Erlebnis für unsere Schüler*innen, direkt von Profis zu lernen und dabei so viel Spaß zu haben“, sagte die Sportlehrerin der Schule. „Solche Ereignisse stärken nicht nur die handballerischen Fähigkeiten unserer Schüler*innen, sondern auch ihre Teamfähigkeit und Motivation.“

Für die Erich Kästner Schule Weinstadt und den TVB Stuttgart bleibt die Partnerschaft ein voller Erfolg, die beiderseits den sportlichen Austausch und das gegenseitige Lernen fördert.

Eindrücke

EKS fördert Nachhaltigkeit mit Kleidertauschparty

Die Erich Kästner Schule Weinstadt veranstaltete am 24. April 2024 eine innovative Kleidertauschparty, die im Rahmen der Unterrichtseinheit „Lernen durch Engagement“ von den AES-Gruppen der Klassen 9a und 9b organisiert wurde.

Die Veranstaltung fand während der 5. und 6. Schulstunde statt und wurde als kleines Schulfests konzipiert, um die Schulgemeinschaft zu stärken und zugleich das Bewusstsein für nachhaltigen Konsum zu schärfen. Bei der Kleidertauschparty hatten die Schüler*innen die Möglichkeit, Kleidungsstücke, Schmuck und Taschen untereinander zu tauschen und somit aktiv einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Das Ziel war es, die Schüler*innen für die Probleme der Textilherstellung zu sensibilisieren und praktische Handlungsalternativen aufzuzeigen.

Während der Kleidertauschparty wurden nicht nur Kleidungsstücke getauscht, sondern es fanden auch Präsentationen zu verschiedenen Aspekten nachhaltiger Mode statt. Die Schüler*innen stellten verschiedene Textilsiegel vor, die auf nachhaltige und ethische Produktionsweisen hinweisen, und informierten über Möglichkeiten des Online-Second-Hand-Shoppings am Beispiel von Plattformen wie Vinted. Dies bot den Teilnehmenden zusätzliche Einblicke, wie sie verantwortungsbewusst konsumieren können. Um den Tausch der Kleidungsstücke zu erleichtern, wurden zudem Umkleidekabinen eingerichtet, die es den Schüler*innen ermöglichten, die Modeartikel direkt anzuprobieren.

Für eine angenehme und festliche Atmosphäre sorgten die Bewirtung der Klasse 7b und die musikalische Unterhaltung durch die Schulband sowie die Gesangs-AG.

Die Erich Kästner Schule setzte mit dieser Veranstaltung ein deutliches Zeichen für soziales Engagement und Umweltbewusstsein und förderte aktiv die Bildung einer verantwortungsvollen Schülerschaft.

Alle News

Kontakt

Pestalozzistr. 34
71384 Weinstadt
Tel.: 07151/969480
E-Mail: poststelle_at_eks-weinstadt.schule.bwl.de